Skip to main content

Green hexagon with a white calendar and clock in the middle. Datum/Uhrzeit-Tool

One-Tool-Beispiel

Für das Datum/Uhrzeit-Tool gibt es ein One-Tool-Beispiel. Unter Beispiel-Workflows erfahren Sie, wie Sie dieses und viele weitere Beispiele direkt in Alteryx Designer aufrufen können.

Verwenden Sie das Datum/Uhrzeit-Tool, um Datum/Uhrzeit-Daten in eine Vielzahl von Formaten umzuwandeln, darunter sowohl ausdruckfreundliche als auch menschenlesbare Formate. Sie können auch die Sprache Ihrer Datum/Uhrzeit-Daten bestimmen. Bei der Beförderung von Arbeitsgängen mit 2 Daten unterschiedlicher Genauigkeit von Datum und Uhrzeit ist die höhere Präzision ausschlaggebend. Um genauere Datums-/Uhrzeitformate als Strings zu formatieren, müssen Sie ein Datenfelder-Auswahl-Tool einfügen , bevor Sie in eine Datenbank schreiben.

Wichtig

Designer kann Daten vor dem 1. Januar 1400 nicht verarbeiten.

Tool-Konfiguration

Verbinden Sie eine Datenquelle mit dem Eingabeanker des Datum/Uhrzeit  -Tools. Wählen Sie im Konfigurationsfenster das Format aus, das konvertiert werden soll. Es gibt zwei Optionen:

  1. Datum-/Uhrzeitformat in Zeichenfolge : Konvertiert das Datum-/Uhrzeitformat in eine Zeichenfolge.

    • Wählen Sie das zu konvertierende Datum-/Uhrzeitfeld aus : Klicken Sie auf die Dropdown-Liste, um ein Datum-/Uhrzeitfeld (Spalte) zu wählen. Wenn keine Datum/Uhrzeit-Spalten verfügbar sind, erscheint das Feld abgeblendet und die Meldung Keine passenden Eingabefelder verfügbar wird angezeigt.

    • Legen Sie den neuen Spaltennamen fest : Geben Sie einen neuen Spaltennamen ein, oder verwenden Sie die Standardoption DateTime_Out .

    • Geben Sie die Sprache für Datum/Uhrzeit an : Wählen Sie die Dropdown-Liste, um die Sprache für Ihre neue Ausgabe der Zeichenfolgespalte zu wählen. Eine Liste der Formate nach Sprache finden Sie unten im Abschnitt  Sprache für Datum/Uhrzeit festlegen .

    • Wählen Sie das Format für die neue Spalte aus : Wählen Sie für Ihre neue Spalte ein Format aus der Liste aus, oder wählen Sie Benutzerdefiniert , um im Feld Benutzerdefiniertes Format für die neue Spalte festlegen Ihr eigenes Format zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie folgend im Abschnitt Benutzerdefiniertes Format .

  2. Zeichenfolge in Datum-/Uhrzeitformat : Konvertiert Zeichenfolgedaten in ein Datum-/Uhrzeitformat.

    • Wählen Sie das zu konvertierende Zeichenfolgenfeld aus : Klicken Sie auf die Dropdown-Liste, um ein Zeichenfolgenfeld (Spalte) zu wählen, das in ein Datum-/Uhrzeitformat konvertiert werden soll. Wenn keine Datum/Uhrzeit-Spalten verfügbar sind, erscheint das Feld abgeblendet und die Meldung Keine passenden Eingabefelder verfügbar wird angezeigt.

    • Legen Sie den neuen Spaltennamen fest : Geben Sie einen neuen Spaltennamen ein, oder verwenden Sie die Standardoption DateTime_Out .

    • Geben Sie die Sprache für Datum/Uhrzeit an : Wählen Sie die Dropdown-Liste, um die Sprache der eingehenden Zeichenfolgendaten zu ermitteln. Eine Liste der Formate nach Sprache finden Sie unten im Abschnitt  Sprache für Datum/Uhrzeit festlegen .

    • Wählen Sie das Format aus, das mit dem eingehenden Zeichenfolgenfeld übereinstimmt : Wählen Sie ein Format aus der Liste aus, oder wählen Sie Benutzerdefiniert , um im Abschnitt Legen Sie das Format des eingehenden Zeichenfolgenfelds fest ein anderes Format zu ermitteln. Weitere Informationen finden Sie folgend im Abschnitt Benutzerdefiniertes Format .

Benutzerdefiniertes Format

Sie können ein benutzerdefiniertes Format festlegen, das entweder Ihrem eingehenden Zeichenfolgenfeld oder dem neu erstellten Zeichenfolgenfeld entspricht.

  1. Wählen Sie Benutzerdefiniert aus, um ein eigenes Format anzugeben. Designer zeigt ein Beispiel an, das auf dem Format basiert, das Sie eingeben.

  2. Verwenden Sie die Angaben und Trennzeichen wie unter Formate beschrieben (Beispiel: dd, MM, yyyy) oder die Angaben und Trennzeichen, die von den Datum/Uhrzeit -Funktionen DateTimeParse und DateTimeFormat unterstützt werden (Beispiel: %d, %m, %Y).

Sie können ein Sternchen ( * ) als Platzhalterzeichen verwenden, um ein beliebiges Zeichen im Datumsformatfeld zu ersetzen.

  • d : Tag des Monats als Ziffern ohne führende Nullen für einstellige Tage.

  • day : Der vollständige Name des Wochentags.

  • dd : Tag als 2 Ziffern, mit führenden Nullen für einstellige Tage. Bei der Eingabe sind führende Nullen optional.

  • dy: : Wochentag als Abkürzung mit 3 Buchstaben. Bei der Eingabe werden vollständige Bezeichnungen akzeptiert, doch Alteryx überprüft nicht, ob der Wochentag mit dem restlichen Datum übereinstimmt.

  • EEEE : Der vollständige Name des Wochentags.

  • M : Einstelliger Monat ohne führende Null.

  • MM : Monat als Ziffern mit führenden Nullen für einstellige Monate. Bei der Eingabe sind führende Nullen optional.

  • MMM : Der abgekürzte Name des Monats.

  • MMMM : Der vollständige Name des Monats.

  • Mon : Bezeichnung des Monats als Abkürzung mit 3 Buchstaben. Bei der Eingabe werden vollständige Bezeichnungen ebenfalls akzeptiert.

  • Month : Name des Monats. Bei der Eingabe werden Abkürzungen ebenfalls akzeptiert.

  • yy : Das Jahr nur durch die letzten beiden Ziffern dargestellt. Bei der Konvertierung von einer Zeichenfolge werden zweistellige Jahre in den Bereich vom aktuellen Jahr minus 66 Jahre bis zum aktuellen Jahr plus 33 Jahre zugeordnet. Beispielsweise wird 2016 ein zweistelliges Jahr im Bereich von 1950 bis 2049 zugeordnet. Bei der Eingabe werden vier Ziffern ebenfalls akzeptiert.

  • yyyy : Jahr vollständig mit 4 Ziffern dargestellt. Bei der Eingabe werden 2 Ziffern ebenfalls akzeptiert und so zugeordnet wie bei der yy-Angabe.

  • ahh : AM/PM (nur vereinfachtes Chinesisch).

  • H : Stunden ohne führende Nullen für einstellige Stunden (24-Stunden-Format).

  • HH oder hh : Stunden mit führenden Nullen für einstellige Stunden (24-Stunden-Format).

  • mm : Minuten mit führenden Nullen für einstellige Minuten.

  • ss : Sekunden mit führenden Nullen für einstellige Sekunden.

  • ffff : Genauigkeit, die Anzahl der 'f'-Zeichen bedeutet die Anzahl der Ziffern, die für Teilsekunden verwendet werden sollen (Beispiel: fff für Millisekunden, ffffff für Mikrosekunden usw.).

Bei der Ausgabe werden Trennzeichen im Datum-/Uhrzeitformat exakt verwendet. Bei der Eingabe:

  • - und / werden als gleichbedeutend betrachtet

  • werden Leerzeichen ignoriert.

  • : und , müssen exakt übereinstimmen.

Bestimmen Sie Ihre Sprache für Datum/Uhrzeit

Datum-/Uhrzeitformat in Zeichenfolge

Wenn Sie Datum/Uhrzeit-Daten in Zeichenfolgendaten konvertieren, verwenden Sie die Dropdown-Liste Sprache für Datum/Uhrzeit angeben , um die Sprache für die Ausgabe der neuen Zeichenfolgenspalte auszuwählen. Je nach Sprache stehen unterschiedliche Formatoptionen zur Verfügung.

Zeichenfolge in Datum-/Uhrzeitformat

Wenn Sie Zeichenfolgendaten in Datum/Uhrzeit-Daten konvertieren, verwenden Sie die Dropdown-Liste Sprache für Datum/Uhrzeit angeben , um die Sprache der eingehenden Zeichenfolgendaten zu bestimmen. Je nach Sprache stehen unterschiedliche Formatoptionen zur Verfügung.

Englisch
  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • MM/dd/yyyy hh:mm:ss

  • MM/dd/yy hh:mm:ss

  • dd/MM/yyyy hh:mm:ss

  • dd/MM/yy hh:mm:ss

  • day, dd Month, yyyy

  • dd-MM-yy

  • dd-MM-yyyy

  • dd-MM.-yy

  • dd Month, yyyy

  • dd/MM/yy

  • dd/MM/yyyy

  • dy., Month dd, yyyy

  • MM-dd-yy

  • MM-dd-yyyy

  • MM/dd/yy

  • MM/dd/yyyy

  • Mon dd

  • Month dd, yyyy

  • Month, yyyy

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

简体中文 (Vereinfachtes Chinesisch)
  • yyyy'年'M'月'd'日' ahh'时'mm'分'ss'秒'

  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • yyyy'年'M'月'd'日'

  • yyyy'年'M'月'd'日'day

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

Français (Französisch)
  • d Mon yy HH:mm:ss

  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • dd/MM/yyyy hh:mm:ss

  • dd/MM/yy hh:mm:ss

  • d Mon yy

  • d Month yyyy

  • day d Month yyyy

  • dd-MM-yy

  • dd-MM-yyyy

  • dd/MM/yy

  • dd/MM/yyyy

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

Deutsch (German)
  • dd.MM.yy HH:mm

  • dd.MM.yyyy HH:mm:ss

  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • dd/MM/yyyy hh:mm:ss

  • dd/MM/yy hh:mm:ss

  • dd.MM.yy

  • dd.MM.yyyy

  • d. Month yyyy

  • Day, dd. Month yyyy

  • Day, d. Month yyyy

  • dd-MM-yy

  • dd-MM-yyyy

  • dd/MM/yy

  • dd/MM/yyyy

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

Italiano (Italienisch)
  • dd/Mon/yy HH:mm:ss

  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • dd/MM/yy hh:mm:ss

  • dd/MM/yyyy hh:mm:ss

  • dd/Mon/yy

  • dd Month yyyy

  • Day d Month yyyy

  • dd-MM-yy

  • dd-MM-yyyy

  • dd/MM/yy

  • dd/MM/yyyy

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

日本語 (Japanisch)
  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • yyyy'年'M'月'd'日'day

  • yyyy'年'M'月'd'日'

  • M'月'd'日'

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • 'hh'時'mm'分'ss'秒'

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

Português (Portugiesisch)
  • yyyyMMdd H.mm

  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • dd/MM/yyyy hh:mm:ss

  • dd/MM/yy hh:mm:ss

  • d' de 'Month' de 'yyyy

  • Day, d' de 'Month' de 'yyyy

  • dd-MM-yy

  • dd-MM-yyyy

  • dd/MM/yy

  • dd/MM/yyyy

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert

Español (Spanisch)
  • yyyyMMdd H.mm

  • yyyy-MM-dd hh:mm:ss

  • dd/MM/yyyy hh:mm:ss

  • dd/MM/yy hh:mm:ss

  • d' de 'Month' de 'yyyy

  • Day d' de 'Month' de 'yyyy

  • dd-MM-yy

  • dd-MM-yyyy

  • dd/MM/yy

  • dd/MM/yyyy

  • yyyy-MM-dd

  • yyyyMMdd

  • HH:mm:ss

  • Benutzerdefiniert